Häufige Fragen

Häufige Fragen zu Zyarin Tabletten

Was sind Zyarin Tabletten?

Zyarin Tabletten ist ein homöopathisches Arzneimittel. Zyarin wird angewendet entsprechend dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Juckende Hautkrankheiten.

Wie werden Zyarin Tabletten dosiert?

Bei chronischen Verlaufsformen empfehlen wir 3x täglich 1 Tablette.
Bei akuten Zuständen ist eine Einnahme von 6x täglich 1 Tablette möglich.

Wie wirken Zyarin Tabletten?

Das Wirkprinzip von Zyarin Tabletten unterscheidet sich von chemischen Arzneimitteln auf dem Markt. Es setzt auf einen natürlichen Wirkstoff, der eigentlich dafür bekannt ist, starke Haut­reizungen auszulösen. Das Besondere: Wird der Wirkstoff niedrig dosiert eingenommen, kann er juckende Hautkrankheiten bekämpfen.

Wo sind Zyarin Tabletten erhältlich?

In Deutschland ist das rezeptfreie Arzneimittel Zyarin (Tabletten) in jeder Apotheke erhältlich. Sollte Ihre Apotheke Zyarin nicht vorrätig haben, kann Zyarin dort bestellt und innerhalb weniger Stunden geliefert werden. Alternativ können Sie Zyarin auch bei der Online-Apotheke Ihrer Wahl bestellen.

Von Zyarin gibt es auch die Zyarin Basispflege zur therapiebegleitenden Pflege von außen.

Gibt es Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln?

Es sind keine Arzneimittel bekannt, die Zyarin Tabletten beeinflussen oder durch Zyarin Tabletten beeinflusst werden.

Welche Nebenwirkungen haben Zyarin Tabletten?

Bei Zyarin Tabletten sind im Gegensatz zu vielen cortisonhaltigen Arzneimitteln keine schweren Nebenwirkungen wie Blutdruckanstieg, Diabetes oder Osteoporose bekannt. Dieses Arzneimittel kann wie alle Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bei empfindlichen Personen kann es zu Reizungen im Mund, Rachen und im Magen-Darm-Kanal kommen, die mit Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Schwindelgefühlen, Benommenheit und Hautentzündungen einhergehen können. Das Arzneimittel ist dann unverzüglich abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.

Wann dürfen Zyarin Tabletten nicht eingenommen werden?

Zyarin Tabletten dürfen nicht eingenommen werden, falls Sie überempfindlich gegenüber Giftsumachgewächsen oder einen der sonstigen in der Gebrauchsanweisung genannten Bestandteile sind. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten das Arzneimittel nicht einnehmen, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen für diese Altersgruppe vorliegen.

Häufige Fragen zu Zyarin Basispflege

Was ist Zyarin Basispflege?

Zyarin Basispflege ist eine silber-graue Creme, die speziell zur therapiebegleitenden Pflege bei juckenden Hautkrankheiten wie z.B. Neurodermitis, Psoriasis und Ekzemen entwickelt wurde.

Von Zyarin gibt es auch das Arzneimittel Zyarin Tabletten zur Behandlung von juckenden Hautkrankheiten von innen.

Wie wirkt Zyarin Basispflege?

Zyarin Basispflege ist zur täglichen therapiebegleitenden Pflege bei juckenden Hautkrankheiten entwickelt worden. Der enthaltene Komplex aus speziellen Extremolyten und Mikrosilber kann die Hautbarriere nachhaltig regenerieren und den natürlichen Prozess der Hauterneuerung fördern. Der gereizten Haut wird langanhaltend Feuchtigkeit gespendet, wodurch sie sich beruhigen kann. Außerdem kann die Haut vor belastenden Keimen (z.B. Bakterien) geschützt werden.

Wo ist Zyarin Basispflege erhältlich?

Die Basispflege von Zyarin ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Sollte Ihre Apotheke Zyarin Basispflege nicht vorrätig haben, kann Zyarin dort bestellt werden und innerhalb weniger Stunden geliefert werden. Alternativ können Sie Zyarin auch bei der Online-Apotheke Ihrer Wahl kaufen.

Wie sollte Zyarin Basispflege angewendet werden?

Zyarin Basispflege bei Bedarf ein- bis mehrmals täglich auf die entsprechenden Hautpartien auftragen. Die Basispflege ist für die Anwendung auf Körper und Gesicht geeignet.

Welche Packungsgrößen gibt es von Zyarin Basispflege?

Zyarin Basispflege ist in der Packungsgröße von 56ml erhältlich.

Ist Zyarin Basispflege für empfindliche Haut geeignet?

Zyarin Basispflege ist für empfindliche Haut geeignet. Die Formulierung respektiert die Bedürfnisse empfindlicher Haut durch ausgewählte Inhaltsstoffe. Sie ist frei von Cortison, ohne Duft- oder Farbstoffe und ohne Parabene.

Ist die Hautverträglichkeit von Zyarin Basispflege dermatologisch bestätigt?

Die Hautverträglichkeit der Zyarin Basispflege ist dermatologisch getestet und als verträglich bei Neurodermitis und Psoriasis eingestuft.

Kaufen

Die Produkte von Zyarin sind rezeptfrei erhältlich und können in jeder Apotheke erworben werden. Alternativ können Sie Zyarin auch online bestellen.

Mehr Informationen

Über Zyarin

Erfahren Sie mehr über den Zyarin Therapie-Ansatz bei juckenden Hautkrankheiten

Mehr Informationen

Ratgeber

Was hilft bei juckenden Hautkrankheiten? Hier finden Sie Ratschläge zu diesem Thema.

Mehr Informationen